Veranstaltungen 

Life+ Natur

Kiebitznest in den feuchten Flächen der Hetter.
Naturbeobachtungen

17.04.17

Die feuchten Wiesen locken zahlreiche Durchzügler und Brutvögel

Die feuchten Flächen in der Hetter sind attraktiv für die Vogelwelt. Wie sehr, zeigen mal wieder die aktuellen Beobachtungen. Als besondere Highlights konnten in den letzten Tagen ca. 20... [mehr]

Veranstaltungshinweis

Termin

Titel: Besuch bei Uferschnepfe & Co. in der Hetter
Startdatum: 26.03.17
Startzeit: 10:00 Uhr
Stoppzeit: 11:30 Uhr
Beschreibung: 

In den vergangenen 5 Jahren ist einiges passiert im Naturschutzgebiet in der Hetter. Kleinere Gräben wurden angestaut, flache Senken angelegt und einiges mehr. Alles zum Wohle der Uferschnepfe und ihren Kollegen. Denn sie lieben feuchte und nasse Böden. Warum das so ist und warum die Hetter so wichtig ist, berichtet Martin Brühne bei einem Spaziergang in das Gebiet.

Mit etwas GlĂĽck kann man auch die ersten, aus Afrika zurĂĽckgekehrten, Uferschnepfen beobachten.

Dafür ist es sinnvoll Gummistiefel und wetterfeste Kleidung anzuziehen, sowie wenn möglich, ein Fernglas mitzubringen.

Referent: Martin BrĂĽhne
Treffpunkt: Feldkampshof (Brinkmann), HetterstraĂźe 6, 46446 Emmerich
Gebühr: Erwachsene 6 €, Kinder 3 €
Anmeldung: Haus der Familie Emmerich: 0 28 22 / 70 45 70

ZurĂĽck