Aktuelles 

Life+ Natur

10.03.19

Die ersten Uferschnepfen sind angekommen

Am 4.3. wurden wieder die ersten 3 Uferschnepfen in der Hetter gesehen. Herr Ernst hat uns dies gemeldet. Am vergangenen Sonntag konnte er sogar 18 Uferschnepfen, 4 Rotschenkel, 5 Goldregenpfeifer... [mehr]

MaßnahmenNaturbeobachtungenProjektfortschritt

Baumaßnahmen zeigen Wirkung

Die Fl√§chen pr√§sentieren sich trotz geringer Regenf√§lle in der letzten Woche f√ľr die Uferschnepfen sch√∂n feucht.

Nach dem ersten Bauabschnitt geh√∂rt die Hetter nun wieder den Brutv√∂geln. 10 Balkenstaue, 2 R√ľckstauklappen und die Betonelemente f√ľr 2 Klappstaue, sowie 2/3 der Gro√üen Senke und eine neuer Grabenabschnitt f√ľr Notf√§lle sind bisher fertiggestellt und in Funktion. 

Die neuen Staumaßnahmen wirken sehr gut, auch wenn es in letzter Zeit nicht besonders viel geregnet hat (wie das aktuelle Foto eindrucksvoll zeigt).

Jetzt m√ľssen nur noch Uferschnepfe & Co. nicht zu sp√§t mit der Brut beginnen, denn sie scheinen durch den langen Winter etwas aus dem Rhythmus geraten zu sein.

Nach der Brutzeit, ab ca. Mitte Juli, werden die Arbeiten mit den restlichen zwei Stauen, der Optimierung von Bodensenken und der Beseitigung von Uferwällen an der Landwehr fortgesetzt.

18.04.2013 Alter: 6 Jahre